was

 

wie

 

wer

 

 

Verantwortung  ...

 

1976 -  während Umweltschutz für die meisten von uns noch ein Fremdwort ist, erhält Michael Thorbeck für die Gründung und langjährige Leitung einer Jugend-Naturschutzgruppe die bayerische Umweltmedaille.

Seine ökologische Grundeinstellung ist sozusagen eine "Kinderkrankheit ", die sich heute in allen betrieblichen Bereichen wiederspiegelt:
  • unbehandeltes Massivholz als wichtigster Werkstoff
  • biologische Oberflächenbehandlung mit Ölen und Wachsen
  • stabile und langlebige Beschläge
  • sorgfältige Abfallvermeidung, -trennung und -wiederverwertung

Seit 2009  ist unsere Schreinerei Mitglied im QUB - das bedeutet für unsere Kunden Umweltfreundlichkeit mit Brief und Siegel,umweltfreundliche und schadstoffreie Produkte
und das gute Gefühl, Verantwortung zu zeigen.

 

 

 

<<

>>